Katholische Kirchgemeinde
"Maria Himmelfahrt"
Bad Blankenburg

Kirchort der Kath. Pfarrgemeinde
"St. Marien" Rudolstadt

Aktuelles aus der Kirchgemeinde


Aus dem Gemeindebrief Februar 2019

Liebe Schwestern und Brüder,
in diesem Jahr wird der Gedenktag des hl. Bischofs und Märtyrers Blasius zwar durch den 4. Sonntag im Jahreskreis überlagert,
nicht aber die gute alte Tradition des Blasius-Segens. Auf die Fürsprache des hl. Blasius bitten wir Gott um seinen Segen für unser Leben, besonders für unsere Gesundheit.
Es gibt Menschen, die mit dieser Tradition nicht viel anfangen können. Sie nehmen lieber Tabletten oder gehen zum Arzt — was beides natürlich in jeder Krankheit wichtig und unerlässlich ist. Aber ebenso unerlässlich ist auch die Bitte um den Segen Gottes.
Vor einigen Jahren bin ich in der großen Klosterkirche St. Blasien im Schwarzwald auf einen Besinnungstext aufmerksam geworden, den ich seitdem am Schriftenstand auslege, wenn der Blasius-Segen erteilt wird. Falls Sie den Text noch nicht kennen, können Sie ihn in diesem Jahr auf Seite 6 dieses Gemeindebriefes nachlesen.
Wir haben in unserem Lebensalltag manchmal ganz schön „viel zu schlucken“ — im wörtlichen und im übertragenen Sinn.
Und vielleicht bitten wir für den einen oder anderen Fall in diesem Jahr ganz besonders um den Segen Gottes — auf die Fürsprache des hl. Blasius.

Das wünscht Ihnen
Ihr Pfarrer Georg Schuchardt


 


2014  Kirchgemeinde Bad Blankenburg